Ausdruck der Webseite von http://www.neustadt-waldnaab.de
Stand: Montag, 4. März 2024 um 15:19 Uhr
Sie sind hier: HOME - News - Aus einem Schadeck werden zwei: Kunstwerk ziert nun nicht mehr dur die Neustädter Grußkarten

Aus einem Schadeck werden zwei: Kunstwerk ziert nun nicht mehr dur die Neustädter Grußkarten

Aus einem Schadeck werden zwei: Kunstwerk ziert nun nicht mehr nur die Neustädter Grußkarten
 
Im Rathaus hängt ein neues Kunstwerk. Persönlich überbrachte es der Neustädter Künstler Stefan Schadeck und montierte es im Beisein des Ersten Bürgermeisters Sebastian Dippold an einem gut sichtbaren Platz.   
 
Auf den Weg ins Vorzimmer kommt man an einigen Kunstwerken vorbei. „Schwere Arbeit – Harte Zeit" von Stefan Schadeck aus dem Jahre 2017 macht durch die durchdringenden Blicke seiner Abgebildeten auf sich aufmerksam.  Der zweite Schadeck überrascht mit etwas Anderem: „Mein Neustadt" aus 2022 bildet die kleinste Kreisstadt Bayerns ab. Aber nicht ganz maßstabsgetreu, ein Schadeck eben.
 
Stefan Schadeck (links, zeigend auf das Kunstwerk) zeigt SebastianDippold (rechts) Neustadt in einem anderen Erscheinungsbild. (Foto: Ramona Herrmann)  
 
Der Künstler nimmt sich Zeit, um sein Gemälde dem Rathauschef und der Vorzimmerdame Ramona Herrmann genauestens zu erläutern. In Öl auf Leinwand wurden markante Merkmale Neustadts abgebildet. Die Nachtmannfirma mit den Schornsteinen, der am Orteingang ansässige Brucksaler, die Naab und Ihre Brücken, der Rosengarten, natürlich das alte Schulhaus sowie das Rathaus, aber auch die Zoiglkultur findet Platz auf dem Bild. Um nur einige zu nennen.
Doch unbekannt war dieses Bild jedoch niemanden im Rathaus. Ziert es dort schon seit 2022 die Gruß- und Geburtstagskarten.
„Dieses Bild kann natürlich nirgendwo anders hängen, als im Rathaus", freute sich der erste Bürgermeister. Auch der Künstler schien sichtlich zufrieden. Vor allem der Lichteinfall war ihm wichtig, damit sein Werk auch richtig auf seine Betrachter wirken kann. Zu sehen ist es für die Rathausbesucher im Vorzimmer des Bürgermeisters.
Neustadt Aktuell
Veranstaltungen
Bitte warten..
Daten werden geladen
© 2024 - Stadt Neustadt a.d.Waldnaab
© 2024
Stadt Neustadt a.d.Waldnaab